Neu

Geschichte des Saalkreises von der ältesten Zeit ab

Artikel-Nr.: 978-3-95966-713-5

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 3,95 € – versandfrei ab 40,00 €  [In EU-Länder zzgl. 15,95 €]



Autor: Siegmar Baron von Schultze-Galléra, Reprint von 1912, Neue Schrift Taschenbuch, 168 Seiten.

INHALT

I. DIE STEINZEIT– BIS CA. 2000 VOR CHR.
Ältere Steinzeit oder palaeolithische Periode S. 1. — Das Postglazial S. 2. — Transneolithisehe Zeit S. 2. — Jüngere Steinzeit oder neolithische Periode S. 3. — Das indogermanische Urvolk S. 9. — Gang- gräber S. 11. — Hügelgräber mit Steinkistenbau S. 12. — Flachkistengräber S. 15. — Flachgräber mit Steinbau und Leichenbrand S. 16. — Flachgräber ohne Steinbau, mit Leichenbrand S. 17. — Flachgräber ohne Steinbau, mit Erdbestattung S. 17. — Einzelfunde S. 17. — Neolithische Siedelungen S. 19. — Anmerkungen S. 21. —

II. DIE BRONZE- UND DIE HALLSFAFFZEIT. CA. 2000—500 VOR CHR.
Kupfergegenstände S. 23. — Kupferfunde in unserem Saalkreis S. 24. — Bronzegegenstände S. 25. — Depotfunde S. 26. — Einheimische Fabrikation S. 26. — Perioden der Bronzezeit S. 27. — Bestattungsart S. 28. — Bevölkerung S. 29. — Die Keltensiedelung Halle S. 30. — Turonen S. 31. — Bronzezeit. Gräber im Saalkreis S. 32. — Bronzezeit. Einzelfunde S. 35. — Bronzezeit. Siedelungen S. 36. — Anmerkungen S. 37. —

III. DIE LA TENE-ZEIT. CA. 500 VOR CHR. BIS CHRISTI GEBURT.
Die La Tene-Zeit und ihre Perioden S. 39. — Bestattungsart S. 40. — Bevölkerung S. 40. — Grabstätten der La Tene-Zeit S. 41. — Einzelfunde der La Tene-Zeit S. 42. — Siedelungen der La Tene-Zeit S. 42. — Anmerkungen S. 43. —

IV. DIE HERMUNDUREN-THÜRINGER ZEIT. BIS 531 NACH CHR.
Die Sueven-Hermionen S. 44. — Die Hermunduren S. 45. — Römische Kaiserzeit-Kultur S. 46. — ßestattungsart S. 47. — Die Duringe S. 48. — Durchzug der Langobarden S. 48. — Die Angeln S. 49. — Warnen und Heruler S. 50. — Das Thüringer Königreich S. 51. — Bisinus S. 52. — Merovinger Kulturstil S. 53. — Bestattungsart S. 54. — Keramik S. 55. — Irminfried oder Herminafried S. 55. — Anmerkungen S. 57. —

V. DIE FRÄNKISCHE ZEIT. 531—900.
Auszug der Sachsen S. 60. — Einwanderung der Sueven, Hosen, Friesen S. 60. — Die Wariner, Bewohner des Saalkreises S. 62. — Kultusstätten und -denkmäler S. 62. — Der Giebichenstein S. 64. — Rothenburg und Gutenberg S. 65. — Untergang der Wariner S. 67. — Ansturm der Slaven S. 67. — Slavische Siedlungen S. 68. — Slavische Kultur S. 71. — Die Bestattungsart S. 71. — Kultstätten und -denkmäler S. 71. — Die Burg bei Reideburg S. 74. — Karl Marteil und seine Söhne S. 75. — Die Liudenesburg S. 77. — Pippins Kampf gegen die Sorben S. 77. — Die Kämpfe Karls des Grossen gegen die Sorben S. 77. — Der Giebichenstein ein Frankenkastell S. 78. — Ludwig der Fromme S. 79. — Die letzten Karolinger S. 80. — Fränkische Kastelle im Saalkreise S. 81. — Fränkischer Adel S. 81. — Die ersten Kirchen und Kapellen S. 82. — Anmerkungen S. 83.

VI. DIE SÄCHSISCHE ZEIT. 900—968.
Die Raubzüge der Ungarn S. 87. — Die Sachsenherzöge Herren über Thüringen und die sorbische Mark S. 88. — Heinrich I. S. 89. — Die Schlacht bei Riade S. 90. — Die Gaueinteilung S.91. — Der Gau Nudcici S. 92. — Der Gau Neletici S. 92. — Das Heidentum im Saalkreisgebiete S. 93. — Anmerkungen S. 94. —

VII. DIE ZEIT DES ERZBISTUMS. VON 968 AB.
Geringe Missionstätigkeit des jungen Erzstiftes S. 95. — Andere Missionare S. 96. — Folgen der Schlacht bei Cotrone S. 97. — Boleslaw Chrobry und Miesco II. S. 98. — Kirchen- und Kapellengründung im XI. Jahrhundert S. 100. — Die Salier S. 104. — Erneute Mission und Germanisierung S. 106. — Die Wettiner S. 106. — Klostergründungen S. 107. — Das Neuwerkkloster S. 108. — Das Moritzkloster S. 109. — Das Kloster S. Petersberg S. 110. — Niederdeutsche Kolonisten S. 111. — Das wendische Bauerntum S. 113. — Das deutsche Bauerntum S. 113. — Entstehung der Rittergüter S. 114. — Die jüngeren Rittergüter S. 116. — Der alte Saalkreis-Adel S. 117. — Ausgang des Wenden- tums S. 121. — Anmerkungen S. 125. —Entwicklung und Ausgestaltung des Saalkreises. Gründung des Moritzklosters in Magdeburg S. 129. — Gründung des Erzbistums S. 130. — Anfänge des Saalkreises S. 130. — Weitere Erwerbungen S. 132. — Älteste Heimatkunde S. 134. — Verwaltung des Saalkreises S. 134. — Einteilung des Saalkreises S. 136. — Spätere Veränderungen des Saalkreises S. 137. — Grösse und Einwohnerzahl S. 138. — Anmerkungen S. 138. —

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 3,95 € – versandfrei ab 40,00 €,  [In EU-Länder zzgl. 15,95 €]


Diese Kategorie durchsuchen: ISBN 978-3-95966 (1-500)