Neu

Nackedei - 4, Freikörperkultur heute

Artikel-Nr.: SANDER-4

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Freikörperkultur heute

von Norbert Sander

128 Seiten, 21,4 x 30,2 cm, durchgehend farbige Abb., geb. 

Natürlich hat das Zeitengeschehen das Leben der Nackedeis nachhaltig verändert: Die Lieblingsschwimmbäder konnten wegen Corona nicht genutzt werden, einige mussten ihre Jobs wechseln.
Dazu werden natürlich wieder einige Vereine des DFK e.V. vorgestellt. DFK istt die Abkürung für den Deutschen Verband für Freikörperkultur. „Unter anderem begrüßte mich Nils vom AKK Birkenheide e.V. auf dem Vereinsgelände in südlich von Berlin. Das war besonders interessant, da hier auf der Birkenheide und dem Sandberg zwei Keimzellen der Freikörperkultur in Deutschland liegen. Dazu kommt die faszinierende Landschaft und wie diese behutsam von den nutzenden Menschen gestaltet wurde“ schildert Norbert Sander. „Das beeindruckt immer wieder beim Besuch der Vereinsgelände. Die Mitglieder fühlen sich als Teil der Natur, heißen gerne Gäste willkommen. Inseln in bewegten Zeiten. Ja, genau das trifft es.“
Klein, aber fein präsentiert sich der S.N. Noris e.V. bei Nürnberg, auf dem Gelände des BffL Kaiserslautern e.V. gibt es sogar tolle Hangkeller. Dazu kommen in Nackedei 4 auch wieder Campingplätze, wie z.B. das Knattercamping in Bantikow oder den FKK-Campingplatz Rätzsee. Natürlich darf der FKK-Campingplatz Rosenfelder Strand nicht fehlen. Klar, ohne den Platz des DFK wäre das Buch unvollständig. Schließlich kommt jeder Nackedei irgendwann nach Rosenfelde. Sicher auch Nora aus Leipzig, die erst einmal nur von der wunderbaren Wismarer Bucht mit der Insel Poel träumt. Auch eindrucksvolle Landschaftsfotos spielen wieder eine große Rolle in Nackedei 4. Der Leipziger Künstler und Schnellzeichner Thomas Honermont hat wieder einprägsame Kapitelfiguren entstehen lassen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Norbert Sander