Die kleine Geschichte der Stadt Dresden


Neu

Die kleine Geschichte der Stadt Dresden

Artikel-Nr.: RHINO-172

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

5,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



von Steffen Raßloff

Kleine Westentaschenbibliothek, Band 72

96 Seiten, 80 x 11,5 cm, zahlreiche farbige Abb, geb. 

Sachsens Landeshauptstadt Dresden kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. An der Schwelle zur Neuzeit begann sie zur glanzvollen Residenz der Kurfürsten von Sachsen aufzusteigen. Seit Kurfürst August dem Starken gilt Dresden als Kulturmetropole von internationalem Ruf, die heute mit Grünem Gewölbe, Gemäldegalerien und einzigartigen Baudenkmalen jährlich Millionen Besucher anzieht. Die moderne Großstadt wurde durch die verheerenden Angriffe vom Februar 1945 zugleich zum Sinnbild für das Grauen des Luftkrieges. Nach 1990 setzte eine einzigartige Renaissance ein, die das strahlende „Elbflorenz“ mit Zwinger, Residenzschloss und Frauenkirche wieder erlebbar macht.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

August der Starke
5,95 *
*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Rhino Verlag, Dresden