Neu

Altenburg, 16. September 1180

Artikel-Nr.: REIN-88

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

5,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Barbarossa, Bayern und die Ordnung des Reiches

Kleine Schriftenreihe der Barbarossa-Stiftung Band 1

52 Seiten, 11 x 18 cm, zahlreiche Abb. überwiegend vierfarbig, Broschur

Umfassend beleuchtet der Historiker Christof Paulus die Vorgänge des Altenburger Tags vor dem Hintergrund der Reichsgeschichte des 12. Jahrhunderts. Er geht dabei auf die mittelalterlichen Spielregeln von Politik ein, die sich markant von heutigen Gepflogenheiten unterschieden. Außerdem stellt der Autor zentrale Fragen an das Ereignis vom 16. September 1180: Warum wählten Barbarossa und die Großen des Reiches gerade den Wittelsbacher Otto als Herzog aus? Warum fand der epochale Hoftag in Altenburg statt?

Inhalt:
Altenburg, 16. September 1180 – was ereignete sich?
War es wirklich der 16. September 1180?
Was passierte genau in Altenburg?
Warum Wittelsbach?
Warum Altenburg?
Würdigung und „Nachspiel“
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Barbarossa
5,95 *
*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Reinhold & Kamprad, Altenburg, Deutschland – Geschichte