Neu

Das Kopiar des Domstiftes in Nordhausen (1707)

Artikel-Nr.: LESSER-3

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

24,90

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Studie zum 800. Gründungsjahr von St. Crucis als „Freies Stift“

von Arno Wand

216 Seiten, 22 x 17 cm, Hardcover

Inhalt als PDF (link)

Das Stift St. Crucis war die bedeutendste geistliche Institution der Reichsstadt Nordhausen. Von Kaiser Friedrich II. begründet, hatte es über die Reformation hinweg Bestand. Die Aufhebung im Zuge der Säkularisation hat das Stiftsarchiv im frühen 19. Jahrhundert zerstreut und in Teilen vernichtet. Den Verlust mildert das 1707 von einem Hannoveraner Archivar angelegte Kopiar, das mit einer Fülle von Abschriften älterer Dokumente eine archivarische Stiftsgeschichte bietet. Mit dieser Gabe aus Anlass des 800. Gründungsjahres von St. Crucis aus der Feder eines hervorragenden Kenners der Stiftsgeschichte wird dieses hochbedeutende Zeugnis erstmals einem breiten Publikum vorgestellt und umfassend für die Stifts- und Stadtgeschichte Nordhausen erschlossen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Friedrich-Christian Lesser Stiftung, Nordhausen