Neu

Kriegserinnerungen 1914–1918

Artikel-Nr.: HASEN-30

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,90

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Gedanken und Erlebnisse eines preussischen Musketiers von Otto König - Schraplau

Herausgegeben von St. Witt & H. R. Lohholz

256 Seiten, 92 s/w Abb., 20,8 x 14,5 cm, Softcover

Der aus Schraplau bei Halle (Saale) stammende Bäcker Otto König beschrieb mit einfachen Worten die vielen Details eines Soldatenlebens aus dem Ersten Weltkrieg. In den Geschichtsbüchern stehen oft die Ansichten von großen Kriegslenkern, Politikern und Militärhistorikern. Aber den wahren Krieg haben nicht die Generäle durchleiden müssen, sondern die einfachen Frontsoldaten. Otto König wurde mehrfach verwundet und entkam mit großem Glück der Hölle des großen Sterbens. Er schrieb das Tagebuch 1918 im Koblenzer Festungslazarett.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, HASENVERLAG, 1914-1918 1. Weltkrieg, Halle