Neu

Geschichten aus dem Schlotheim der 50er-Jahre

Artikel-Nr.: 978-3-95966-642-8

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

10,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 40,00 €, [in EU 15,95 €]



Autor: Wolf-Jürgen Grünberg, Taschenbuch, 56 Seiten mit 39 Fotos und Abbildungen.

ÜBER DAS BUCH:
Der Autor lädt ein zu einer Reise in eine Zeit, in der es kein Internet und keine Mobiltelefone gab und deren stärkste Drogen Pfeffi und Rhöntropfen hießen.
Statt Reisen nach Italien und Spanien unternahmen wir Fahrradtouren in den Thüringer Wald, übernachteten auf Strohsäcken und sahen an den Sonntagen russische Märchenfilme mit Untertiteln.

Und das Verrückteste ist, Kinder und Jugendliche jener Tage erinnern sich gern daran und vermissen einiges davon in unserer heutigen Zeit.

Wer sich also ein wenig in jene Jahre zurückversetzen möchte, wird mit einem Schmunzeln seine eigenen Erinnerungen aufleben lassen und vielleicht so wie der Verfasser feststellen, dass eine an Wohlstand ärmere Zeit auch viele gute Seiten hatte.

INHALT:

EICHHOLZ, DAR USBIMMLER 4

FREIMUT, DER STRASSENKEHRER 6
ZIGEUNER IN SCHLOTHEIM 8
DAS SCHWIMMBAD 12
EMIL MÜLLER 19
KINO IN SCHLOTHEIM 29
STEINWEG 22 33
DIE MARKTGASSE 39
BÜCHER 43
SCHULAUSFLÜGE 46
QUELLENNACHWEISE 53
SCHLOTHEIM 1953 – LUFTBILD 54
ZUM AUTOR 56

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 40,00 €, [in EU 15,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-95966 (1-500), Startseite