Übersetzung der Molschlebener Mundart ins Hochdeutsche


Neu

Übersetzung der Molschlebener Mundart ins Hochdeutsche

Artikel-Nr.: 978-3-95966-402-8

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

9,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Übersetzung der Molschlebener Mundart ins Hochdeutsche oder was wir so die allgemeine Ausdrucksart nennen

Autorin: Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 74 Seiten, 7 Bilder


Ich stamme aus dem Ort Molschleben. Dort wird ein ziemliches „Kauderwelsch“ gesprochen. Schon dieses uralte Wort ist kaum noch definiert zu finden und heißt soviel wie unverständliche, verworrene, fehlerhafte Sprache. Aber in diesem Kauderwelsch liegen meine Wurzeln, wie in jedem Dialekt viel über die Herkunft und Vergangenheit zu finden ist. Die Orte Eschenbergen und Friemar liegen bloß etwa 3 km von meinem Heimatort entfernt, und doch wird dort eine etwas andere Mundart gesprochen. In meinem jetzigen Wohnort Kleinfahner existiert kein eigener Dialekt. Einzelne Wörter, Wortgruppen und Bezeichnungen flossen durch Zuzug und Heirat ein. (Hannalore Gewalt)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, ISBN 978-3-95966 (1-500)