Otto Richter - Jungenderinnerungen - MEISSEN 1852–1869


Otto Richter - Jungenderinnerungen - MEISSEN 1852–1869

Artikel-Nr.: 978-3-86777-785-8

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

9,95

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



IAutor: Prof. Dr. Otto Richter, Archivar und Bibliothekar in Dresden, Taschenbuch, neu gesetzte Ausgabe, Reprint 1919/2015, 94 SeiteAutor: Prof. Dr. Otto Richter, Archivar und Bibliothekar in Dresden, Taschenbuch, neu gesetzte Ausgabe, Reprint 1919/2015, 94 Seite

 

NHALT:
Inhaltsverzeichnis
Geburtsnacht und Tauftag
Das Bild der Eltern
Zwei Treppen hintenheraus
Eine genügsame Tischgesellschaft
Vater und Mutter in Nebenämtern
Ich sehe mich bei den Nachbarn um
Meine Sendung nach der Albrechtsburg
Was auf den Gassen los war
Jahrmarktstrubel
Schützenfestklänge
Heute ist Spritzenprobe
Wie es in der Schule zuging
Ich werde Fabrikarbeiter
Mein Auftreten als Sänger
Mißglückter Versuch in der Malkunst
Erlaubte und unerlaubte Vergnügungen
Leidenschaft für den Elbstrom
Was mich nach Siebeneichen zog
Sonntag im Grünen
Fortsetzung der Spaziergänge
Weihnachts- und Neujahrsfeier
Zur Muhme im Daleminzierlande
Ich ergreife die Feder
Des Advokatenschreibers Lehrjahre
Es wird Krieg
Ein Marsch nach der Hauptstadt
Die Schreiberseele in Nöten
Ich gehe zu Bier und Weine
Das Schulparadies bleibt mir verschlossen
Ans Ziel komme ich dennoch
Kurzbiographie
Tätigkeiten und Veröffentlichungen

Geburtsnacht und Tauftag: ---:
Ich hörte Feuerlärm: harte Glockenschläge dröhnten durch die nächtliche Stille, das Horn des Nachtwächters heulte, Menschen rannten schreiend durch die Gassen, Spritzen rasselten und Sturmfässer polterten über das Pflaster. Es mußte in der Nachbarschaft brennen. Ich ward neugierig und regte mich in meiner stillen Klause. Der wachsame Vater bemerkte das und eilte fort, die Hebamme zu holen. Die war nicht leicht zu erreichen. Ein Haus an der Ecke der Gerbergasse nach dem „Horn“ zu stand in Flammen. Der Vater mußte sich, in roten Feuerschein getaucht, durch Löschmannschaften, geretteten Hausrat und das Gedränge der gaffenden Menge hindurchwinden. Ein Brand war in der guten Stadt Meißen wie überall eine Bürgerfreude und brachte viele Menschen auf die Beine. So auch mich.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]


Diese Kategorie durchsuchen: SACHSEN BÜCHER