Volkerode - Ausgabe 2011 - TK 1:10000 (ATKIS)


Volkerode - Ausgabe 2011 - TK 1:10000 (ATKIS)

Artikel-Nr.: 4726-NW

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-6 Tage

5,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand [D] 2,95 € – versandfrei ab 30,00 €, [in EU 14,95 €]



Mit den Ortschaften: Dietzenrode, Weidenbach, Sickenberg, Asbach, Volkenrode, Bad Sooden-Allendorf, Wahlhausen, Kleinvach (N).

 

Die Topographische Karte 1:10 000 ( TK10 ) bildet in Thüringen das amtliche Grundkartenwerk, auf das alle anderen Maßstäbe aufbauen. Die Ausdehnung eines Kartenblattes der TK10 beträgt 5' geogr. Länge und 3' geogr. Breite ( Regelblattschnitt ). Das Kartenbild weist ein durchschnittliches Format von 56 cm x 56 cm auf, das einer Landschaftsfläche von ca. 32 km2 entspricht .
Die Geländeausprägung wird durch drei Haupthöhenliniensysteme charakterisiert:
• das Flachland - mit einem 1,0 m-Reliefschnitt
• das Hügelland - mit einem 2,5 m-Reliefschnitt
• das Mittelgebirge und Gebiete mit großen Höhenunterschieden - mit einem 5,0 m Reliefschnitt.
Im Jahr 2001 wurde begonnen, die TK10 auf der Grundlage von Geobasisdaten des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems ( ATKIS® ) rechnergestützt herzustellen. Dieses Kartenwerk stellt eine neue Generation dar und zeichnet sich durch eine hohe Aktualität des Karteninhaltes, einer hohen graphischen Qualität und durch eine moderne, zeitgemäße und mehrfarbige Kartengraphik aus. Die Einzelhausdarstellung erfolgt in der erstmaligen Herausgabe noch nicht; jedoch finden sich öffentliche Gebäude durch eine besondere Hervorhebung dargestellt. Die geodätische Grundlage ist gekennzeichnet durch den Bezug des dargestellten Koordinatengitters auf das ETRS89 (European Terrestrial Reference System 1989) mit der Möglichkeit der Entnahme von UTM-Koordinaten. Zusätzlich ist das Gauß-Krüger-Koordinatengitter enthalten.
Die Leitfarbe der neuen TK10 ATKIS® ist braun. Sie stellt das amtliche Grundkartenwerk für Thüringen dar

Diese Kategorie durchsuchen: V - Kartennamen / ab 1995